Unterschied zwischen Tablet und E-Book-Reader

E-Book-Reader und Tablets scheinen auf dem ersten Blick sehr ähnlich, könnten aber unterschiedlicher nicht sein. Doch kennen immer noch viele Menschen den Unterschied der Geräte nicht. Du gehörst nicht mehr dazu!

Der Reader nutzt zum Beispiel oft keine Hintergrundbeleuchtung und nutzt als Displaytyp typischerweise einen E-Ink Display, während ein Tablet LCD bietet. Das Tablet bietet die Nutzung auf vielen Gebieten, der Reader, wie der Name auch schon sagt, ist nur auf das Lesen ausgelegt. Mit dem Tablet kannst du hingegen lesen, Mails abholen, Games nutzen, im Internet surfen und mehr.

Wir möchten es ein wenig leichter machen und dir aufzeigen, wann du ein Tablet wählen solltest und wann einen E-Book-Reader.

Wähle ein Tablet wenn du..

  • die Internetnutzung zur Verfügung haben möchtest
  • Bilder und Videos anschauen willst
  • mit einer guten Kamera Bilder machen willst
  • gerne Apps nutzt und Spiele liebst
  • Mails versenden und empfangen willst
  • gerne mit Freunden chattest
  • mobil unterwegs sein willst
  • deine Arbeit gerne an allen Stellen erledigen magst
  • Laptops zu groß findest
  • Informationen gerne farblich vor dir sehen möchtest
  • mehr Geld für mehr Funktionen ausgeben möchtest

Wähle einen E-Book-Reader wenn du…

  • nicht zu viele Farben beim Lesevergnügen brauchst
  • eine scharfte Textdarstellung wünschst
  • beim lesen nicht geblendet werden möchtest
  • ein sehr gutes Leseempfinden geboten bekommen möchtest
  • keinen großen Leistungsumfang brauchst
  • eine lange Akkulaufzeit brauchst
  • von einem geringen Gewicht profitieren willst
  • du ein günstiges Gerät kaufen möchtest
  • das mobile Surfen nicht im Vordergrund stellst

Du siehst, die Unterschiede sind klar gegeben und du selbst kannst schnell entscheiden, welches Gerät für dich in Frage kommt. Im Grunde ist das Tablet für alles gut geeignet, aber nicht für das lange Lesen. Deine Augen werden es nicht lieben. Selbst dann nicht, wenn du eine Folie kaufst, die einen entspiegelnden Effekt mit sich bringt. Wenn du gerne und viel liest, wirst du den E-Book-Reader lieben. Wenn du mehr die mediale Welt liebst, kommt das Tablet für dich in Frage!